Datenschutzerklärung

 

 

Uns, PetLive, ist Ihre Privatsphäre sehr wichtig und daher achten wir diese auch. Wir gehen mit Ihren Daten sorgsam und verantwortungsvoll um. In welcher Art und Weise dies geschieht, lesen Sie bitte nachstehend.

Mit der Benützung unserer Webseite erklären Sie sich mit dieser Datenschutzerklärung einverstanden. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, so ersuchen wir Sie, keinerlei persönliche Daten von Ihnen einzutragen.


Generierung personenbezogener Daten

Auf unserer Webseite werden automatisiert keine personenbezogenen Daten ermittelt. Unser Webshop benötigt, damit Sie bei uns für Ihre Samtpfote oder Fellnase einkaufen können, einige Daten von Ihnen, die im sog. Kundenkonto erfasst werden. Durch Ihre aktive Eingabe von insbesondere Ihrem Namen, Ihrer Anschrift, Ihrer Telefonnummer und auch Ihrer e-Mail-Adresse geben Sie uns diese Daten bekannt. Für ein späteres Einloggen in Ihr Kundenkonto werden diese Daten in unserer Datenbank gespeichert.

Auch die für die Anmeldung zu unserem Newsletter notwendigen Daten werden in dieser Datenbank gespeichert.

Es werden weiters sogenannte Log-Dateien gespeichert, die uns Ihr Webbrowser (z.B. Firefox, Internet Explorer, Opera, …) bekannt gibt - dies betrifft insbesondere Ihre IP-Adresse.


Cookies

Cookies dienen zur Erleichterung der Benutzung unserer Webseite. Unter Cookies versteht man kleine Informationsdateien, die auf Ihrer Festplatte (nicht auf unserem Server) abgelegt werden. Die darin enthaltenen Daten dienen Ihrem Komfort, sodass Sie von unserer Webseite wiedererkannt werden und z.B. nicht bei jeder Nutzung alle Registrierungsdaten erneut eingeben müssen.

Sollten Sie allerdings keine Cookies zulassen wollen, so können Sie dies jederzeit über Ihre Browsereinstellungen bekanntgeben ("keine Cookies akzeptieren"). Wie dies im Einzelnen bei Ihrem Browser funktioniert entnehmen Sie bitte der Hilfe-Funktion Ihres Browsers.

In diesem Fall (der Nichtakzeptanz) kann es allerdings zu Funktions- und Komforteinschränkungen kommen.

 

Datensicherheit

Alle Ihre Daten sind entweder direkt mit Ihrem gewählten Passwort oder über einen internen Admin-Bereich, zu welchem nur die Geschäftsführung Zugang hat, geschützt. Zusätzlich ist unser gesamter Webshop via SSL-Verschlüsselungstechnik gesichert, um die Vertraulichkeit und Sicherheit Ihrer Daten zu wahren.

Ihre persönlichen Daten werden ausnahmslos in Abstimmung mit den datenschutzrechtlich relevanten Gesetzen und mit dieser Datenschutzerklärung verwaltet.

 

Übermittlung an Dritte

Wir geben Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte weiter. Es sei denn, dass dies für die Bearbeitung und Durchführung Ihrer Bestellung in unserem Webshop notwendig ist. Dies betrifft vor allem die Logistik, wo wir uns eines Logistikzentrums bedienen, von welchem aus die Waren versandt werden und dem zustellenden Unternehmen (Botendienst, Spedition).  Allerdings geschieht dies nur in dem Umfang, der unbedingt notwendig ist, um die jeweilige Dienstleistung zu erbringen.

 

Änderung Ihrer Daten

Sie haben jederzeit Zugriff auf Ihre Daten und können diese selbstverständlich ändern. Eine Datenänderung Ihrerseits ist sogar von uns ausdrücklich gewünscht, sollten sich gravierende Parameter geändert haben, wie z. B. Adresse, Telefonnummer, ... Sie können natürlich auch eine Löschung Ihrer Daten veranlassen - dies allerdings bitte aus rechtlichen Gründen ausschliesslich nur mit einem Schreiben mit eigenhändiger Unterschrift (Fax oder Brief).

 

Links

Wir überprüfen Links, die auf unserer Webseite erscheinen, sehr sorgfältig und auch regelmäßig. Dennoch übernehmen wir keinerlei Verantwortung und Haftung für die Inhalte externer Seiten.

 

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

 

Änderung der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung künftig zu ändern. In diesem Falle werden wir Sie allerdings umgehend davon informieren, und zwar an die in Ihrem Kundenkonto hinterlegte e-Mail-Adresse.